Gedanken rund um Marketing, E-Business und deren Einflüsse auf unser tägliches Leben.

Value of a Fan

Für jeden Online-Marketing-Manager ist es unter anderem interessant zu wissen, was die Zielgruppe auf den Social Media Kanälen wichtig findet. Zu diesem Thema hat das internationale Marketing- und Marktforschungsunternehmen Millward Brown zusammen mit der World Federation of Advertisers (WFA) die Studie „Value of a Fan“ am 22. März in London vorgestellt.

Dabei erschienen mir 2 Auswertungen als besonders wichtig:
1. Fan page attributes
2. Fan page benefits

Social Media
Fan page attributes
Hier steht an erster Stelle die einfache Bedienbarkeit, dh. Usability ist für 55 % der Befragten am wichtigsten. Beispielsweise wenn der Kunde 20 Mal klicken muss um ein T-Shirt zu kaufen, ist dieser schnell weg, denn die Konkurrenz ist nur 1 Maus-Klick entfernt.

An 2. Stelle fanden die Befragten, dass Informationen auf den Social Media Kanälen vertrauenswürdig (48 %) sein sollten. Nur ein Kunde, der dem Unternehmen vertraut, ist ihm auch loyal.

Weiters ist nicht zu verachten, dass das Design, der Spaß-Faktor und die Aktualität des Inhalts unter den Top 10 stehen. Daher ist den Marketingverantwortlichen der Unternehmen zu raten, auch auf den Social Media Kanälen der Kreativität freien Lauf zu lassen. Denn mit solchen „Specials“ können die Unternehmen extra punkten.

Social Media

Fan page benefits
Bei dieser Auswertung kommt sehr stark hervor, dass besonders 4 Werte für die Zielgruppe wichtig sind: Neuigkeiten (62 %), Information (61 %), Wettkampf (58 %) und Angebote (55 %).

Vor allem sind die Fans an den aktuellsten Neuigkeiten und Informationen über die Marke und deren Produkte interessiert. Um einen Fan zu bekommen, müssen die Unternehmen schon gute Marken und Produkte haben, aber um einen Fan an sich zu binden, sollten die Marketingverantwortlichen auch über alles Neue informieren.

Doch manchmal reicht dies nicht. Besondere Aufmerksamkeit erhalten die Marken und Produkte indem die Unternehmen den Kunden Wettkämpfe bzw. Gewinnspiele anbietet, wo sie Preise gewinnen können. Auch mit speziellen Angeboten kann der Kunde gelockt werden.

Fazit: In Bezug auf die Social Media Kanäle geht es nicht mehr darum, einfach nur dabei zu sein, sondern auch auf diesen Plattformen alles richtig zu machen. Denn so leicht ein Kunde auch ein „Fan“ werden kann, so schnell kann er es auch mit einem Klick beim Konkurrenten sein. Es geht nicht mehr darum, die meisten Fans zu haben – sie sollten auch die Produkte, die das Unternehmen anbietet, kaufen.

Oder wie empfindet ihr das?

Kathi

Quelle:
http://www.wfanet.org/en/global-news/global-advertisers-and-their-fans-explore-value-of-social-media
http://www.slideshare.net/MillwardBrown/value-of-a-fan

^SI

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: